mobiles Hauptmenü
Air-Flow

Air-Flow: Was ist das?

Durch tägliches Zähne­putzen lassen sich die meisten Zahn­beläge entfernen. In den Zahn­zwischen­räumen können trotz sorg­fältiger Pflege Reste von Zahn­belag zurück­bleiben, was zu vermehrt­er Zahn­stein­bildung führt. Die Zähne verfärben sich und Mund­geruch entsteht.

Hier schafft die Air-Flow­technik Abhilfe. Ein Pulver­wasser­gemisch wird unter Druck­luft ähnlich wie bei einem Hoch­druck­reiniger auf die Zähne auf­gesprüht, so werden auch hart­näckige Beläge nach­haltig entfernt. Die ganze Behandlung dauert nur wenige Minuten, ist völlig schmerz­frei und wenig kosten­intensiv.

Das Wichtigste auf einen Blick

Sobald es Neuigkeiten gibt, wie z.B. Urlaubszeiten, finden Sie sie an dieser Stelle.